Datum

01. Mrz 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

15:00 - 18:30

Weltgebetstag im GemeindeCentrum Hackenberg

„Verbunden durch das Band des Friedens“, so lautete das ursprüngliche Thema des Weltgebetstages, der am 01.März 2024 in vielen Gemeinden gefeiert wird. In ökumenischer Vielfalt haben christliche Frauen in Palästina den Gottesdienst erarbeitet. Das war allerdings vor dem Terrorangriff der Hamas auf Israel am 07.Oktober.
Das deutsche WGT-Komitee und der Vorstand sind bestürzt über das Ausmaß der Gewalt in Israel und Palästina. Es wird zur Zeit überprüft, wie die Liturgie an die Situation angepasst werden kann. Das Motto wirkt wie ein weltweites Hoffnungszeichen, dass Wege in scheinbar ausweglosen Situationen möglich sind.

Als Impulskirchengemeinde wollen auch wir mit dem Gottesdienst ein Hoffnungszeichen setzen  Wir treffen uns am 01.März 2024 um 15:00 Uhr zum gemeinsamen Kaffeetrinken und Gebäck im GemeindeCentrum auf dem Hackenberg. Um 17:00 Uhr werden wir dann den Gottesdienst feiern, zu dem alle Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche eingeladen sind.